Bremslicht Spoiler defekt Dodge Magnum

Allgemeine Themen Chrysler 300C, Dodge Magnum, Charger und Challenger

Moderatoren: sox, Administrator

Bremslicht Spoiler defekt Dodge Magnum

Beitragvon Bullet28 » Mo 27. Nov 2017, 21:16

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem:

Bei mir an der Heckklappe ist das dritte Bremslicht defekt, kann mir da jemand einen Tipp geben wie ich dieses am besten austauschen kann bzw. kann man dieses einfach austauschen? gibt es da eine Glühbirne oder muss ich das ganze teil neu kaufen?

Danke schon mal im voraus und einen Lieben Gruss
Bullet28
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 20:57
Fahrzeug: Dodge Magnum 2005 5,7L Hemi RW

Re: Bremslicht Spoiler defekt Dodge Magnum

Beitragvon Kurwa » Mi 13. Dez 2017, 18:25

Moinsen,

soviel ich weiß muss der komplette Spoiler ab ist an der Klappe von unten verschraubt. Bin mir aber nicht sicher. :nixweiss:
Dodge Magnum SXT DC 26, Midnight Blue Pearl Coat, Hornet Alarmsystem, 10 db Blastin Bob Anlage,Hemi Fahrwerk mit 35iger Eibachfedern,(Deep Dish Open Mouth Custom Grill Zwangspause) ,LED Tail Lights, Kühlerzerstörungshacken, HD-NSL


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Bild
Benutzeravatar
Kurwa
Full Member
 
Beiträge: 366
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 08:07
Wohnort: Cuxhaven
Fahrzeug: Dodge Magnum SXT DC 26, Midnight Blue Pearl Coat, Hornet Alarmsystem


Zurück zu LX-Modelle Allgemeines / LX 1.Generation 2004-2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron